Seiten Menü

Zufalls Bild

bottom corner
Trailheads.de > Reisen > Nordamerika > Northwest Camper Tour > 15. Tag - Cape Lookout - Umpqua River

15. Tag / Donnerstag 10. Oktober

Wir haben lange und gut geschlafen. Es hat sich wieder zu gezogen, ist aber trocken geblieben. Wir fahren über Tillamook auf die 101 nach Süden. In Lincoln City gehen wir in eine Laundry und waschen ein paar Sachen. Mittag machen wir in Depoe Bay, im Tidal Raves Restaurant. Das haben wir von der Verkäuferin bei Eddie Bauer empfohlen bekommen. Der Ausblick auf die Bucht ist sehr schön, es gibt hauptsächlich Fisch Gerichte, die gut und relativ günstig sind. Local Ocean ist aber besser, dafür teurer. Es regnet als wir weiter fahren.

Cape Perpetua

Cape Perpetua Lighthouse

Nach dem Cape Perpetua halten wir mal und gehen an den Strand. Elke rutscht aus und landet mit Schuh und Hose in angespülten Seetang und ist not amused. Wir fahren weiter, in Florence tanken wir bei Fred Meyer und bekommen wieder 10ct off pro Galone. Zum Übernachten halten wir am Umpqua River Lighthouse State Park und bekommen die letzte Site mit Full Hookup. Ich will den Leuchtturm fotografieren und muss eine gute Stunde in der Kälte warten bis es dunkel genug ist.

Umpqua River Lighthouse

Umpqua River Lighthouse
Gefahren: 254 km
Übernachtung: Umpqua River Lighthouse State Park 20$

 

bottom corner